Strecke

Hauptlauf, Just for Fun
Start im Tunnel
Der Start für den Hauptlauf und Just for Fun findet dieses Jahr im Straßentunnel in Graun beim Turm statt. Die ersten zwei Kilometer laufen die Sportler die SS 40 entlang und biegen dann vor den Galerien auf den Radweg ein. Planen Sie eine rechtzeitige Ankunft ein.

Handbiker, Nordic Walking
Die Handbiker und  Nordic Walking starten im Zielgelände.

Streckenbeschreibung
Herrliches Panorama! Einen schöneren Platz für eine Laufveranstaltung muss man erst finden. Rund um den See wird fast ausschließlich auf dem Fahrradweg gefahren und gelaufen, der zum Zeitpunkt des Wettkampfes für jedes Fahrzeug gesperrt ist. Der Start erfolgt in Graun beim historischen Kirchturm im See auf 1.450 m Meereshöhe. Der erste Streckenabschnitt ist flach und verläuft rund 5 km Richtung St. Valentin. Am Ende des Stausees vor St. Valentin wird die Staumauer überquert. Dann folgt das leicht hügelige und teilweise schattige Teilstück Richtung Talstation des Skigebietes Schöneben bis Kilometer 11. Flach geht es weiter bis Reschen. Genießer können sich unterwegs in Richtung Süden immer wieder am wunderschönen Ausblick auf den höchsten Berg Südtirols, den Ortler (3.905 m), erfreuen. Die letzten Kilometer sind flach und verlaufen teilweise auf Schotterbelag.

Streckenlänge
15,3 km (ca. 80% asphaltiert – ca. 20% Schotterbelag)

Strecke

Streckenprofil

Höhenunterschied: 90 m

20th edition on 13th July 2019